Herzlichen Glückwunsch, liebe Ingrid Cygan und vielen Dank

Die Kraillinger SPD und der Bundestagskandidat Christian Winklmeier ehren Ingrid Cygan für 70 Jahre Mitgliedschaft.

1947, mit knapp 16 Jahren als Auszubildende im Roten Rathaus in Berlin entschied sich Ingrid Cygan für eine Mitgliedschaft in der SPD. Den Gedanken, die Partei jemals zu verlassen hatte sie nicht, so ihre Aussage. Vielleicht lag es auch ein bisschen daran, dass sie während einer Parteiveranstaltung in Berlin ihren Mann Rudi kennen lernte.

1963 zog die Familie Cygan aus beruflichen Gründen nach Krailling und engagierte sich in der Kraillinger SPD. Rudolf Cygan war einige Jahre Vorsitzender und später Stellvertreter des Kraillinger Ortsvereins.

Die SPD Krailling und Christian Winklmeier bedanken sich ganz herzlich für die jahrzehntelange Mitgliedschaft und das Engagement im Kraillinger Ortsverein und wünschen Ingrid Cygan alles erdenklich Gute.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.